Viktorianischer Leviathan

Die Great Eastern

Die "Great Eastern"

Dark Roasted Blend ist eine gute Quelle für ungewöhnliches kontemporäres Bildmaterial – hat aber auch solche Schmuckstücke wie diese recherchierte und mit Bildern unterlegte Historie eines gewaltigen Schaufelraddampfschiffs aus der Viktorianischen Ära, das aussieht wie aus den Geschichten von Jules Verne.

Die „Great Eastern“, gebaut 1858, war auf das engste verknüpft mit dem Zeitgeist der Mitte des vorletzten Jahrhunderts – die Unterwerfung der Natur durch Metall und Dampf, und die Rückbindung der Natur in artifizielle Gebilde von physischer Mächtigkeit und blütenzarter Filigranität.

Auf jeden Fall ein lesenswerter Artikel für Steampunks und Cthulhu by Gaslight Proponenten. Kommt komplett mit mysteriöser Leiche, eingenietet zwischen die Doppelrümpfe…

The last victorian leviathan steamship: http://www.darkroastedblend.com/2008/08/last-victorian-leviathan-ss-great.html

Advertisements
Published in: on Oktober 4, 2008 at 12:46 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://verlorenetage.wordpress.com/2008/10/04/viktorianischer-leviathan/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: